Sitzmöbel

 

Sitzmöbel für Objekteinrichtungen aus den unterschiedlichsten Branchen – dieser spannenden Herausforderung stellt sich MEX seit mehr als 50 Jahren. Dabei muss ein ergonomischer Arbeitsplatz im Büro ebenso verwirklicht werden, wie die gemütliche Lounge zum Chillen oder das bequeme Wartezimmer.

 

Ein ergonomischer Arbeitsplatz als Basis für Gesundheit und Erfolg

Für einen Objekteinrichter wie MEX kann es kein größeres Kompliment geben, als wenn sich die Belegschaft eines Kunden nach einem anstrengenden Arbeitstag im wahrsten Sinne des Wortes „entspannt“ in den Feierabend verabschiedet. Denn gerade durch Verspannungen, ausgelöst durch Fehlhaltung am Arbeitsplatz kommt es immer wieder zu starken Schmerzen. Aus diesem Grund wird MEX auch nicht müde zu betonen, wie wichtig ein ergonomischer Arbeitsplatz für die Gesundheit der Belegschaft und den unternehmerischen Erfolg ist. Denn – wie soll ein Mitarbeiter, der über Rückenschmerzen oder eine verspannte Nackenmuskulatur klagt, mit ganzem Elan bei der Sache sein? Apropos Elan, werfen Sie einen Blick auf die gleichnamige Modellreihe und sehen Sie, wie sich MEX ELAN z. B. auf die Größe der daran arbeitenden Person anpasst. Ein ergonomischer Arbeitsplatz wirkt sich somit positiv im Hinblick auf Fehltage durch Krankheit aus.

 

Bürostühle von MEX – perfekte Symbiose von Ergonomie und Design

Zunächst ist die Qualität der Bürostühle von entscheidender Bedeutung. Das bezieht sich auf jede einzelne Komponente, von den Drehstuhlrollen bis zur hochgezogenen Rückenlehne. Aus diesem Grund arbeitet MEX nur mit Partnern zusammen, die gleich hohe Maßstäbe in Qualität und Verarbeitung ansetzen. Dass neben der Funktion auch das Design nicht zu kurz kommt, beweisen die zahlreichen Bürostühle in unserer Ausstellung in Sinsheim-Steinsfurt. Hier ein paar Punkte aus der Ergonomie-Checkliste: Bürostühle sollten die Anforderungen der DIN 4551 erfüllen. Der Bürostuhl soll über eine Bewegungsmechanik verfügen, die individuell einstellbar ist und fließende Bewegungen zwischen unterschiedlichen Sitzpositionen ermöglicht. Zu den „benutzerabhängigen Eigenschaften“ gehören Fragen wie: Welche Position wird überwiegend eingenommen? Handelt es sich um reine Bildschirmarbeit oder eine wechselnde Tätigkeit? Gerne berät Sie MEX ausführlich und individuell zum Thema Ergonomie am Arbeitsplatz. Doch stellen Bürostühle nur einen Teilbereich der Sitzmöbel im Objektbereich dar.

 

MEX als branchenübergreifender Objekteinrichter

Ein kompetenter Objekteinrichter muss für unterschiedlichste Anforderungen adäquate Lösungsvorschläge unterbreiten können. In puncto Sitzmöbel könnte das eine Chill-out-Area sein, in der den Gästen ein Loungemöbel zur Verfügung steht. Bei einem Event im angesagten Club ziehen sich die Besucher gerne einmal auf ein Loungesofa oder Lounge Sessel zurück. Im Kreativbereich wird die Lounge als ergonomischer Arbeitsplatz nicht selten zur Meeting Couch, um dort mit ein wenig Abstand an neuen Ideen zu tüfteln. Veranstaltungen, Konferenzräume, Tagungszimmer, Wartezimmer und der Empfangsbereich – die Liste der Möglichkeiten Bürostühle und andere Sitzmöbel ergonomisch einzusetzen ist lang. Sitzmöbel von MEX decken alle Objektbereiche ab. Das kann ein ergonomischer Arbeitsplatz ebenso sein, wie ein Rückzugsort, die Ideenschmiede oder ein besonderes Event. Jetzt ganz einfach MEX entdecken.

Um die Webseite optimal gestalten zu können, verwendet diese Webseite Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schliessen